Herzlich Willkommen auf Urwind.de

Mentale Kräfte aktivieren
von Ursula Windisch

Kapitel 23   Seite 118
Rechtsstreitigkeiten

Zusätzlich bereiteten wir ein Gespräch vor, zu dem sie geladen worden war, um ihre berufliche Seite und den weiteren Verbleib in der Firma abzuklären. Sie hatte große Angst ihren Arbeitsplatz endgültig zu verlieren, und es bereitete ihr einige Mühe, sich zufriedene Gefühle zu suggerieren. Wir nahmen frühere Situationen aus ihrem Leben zu Hilfe, um ein Gefühl des Erfolges, der Selbstsicherheit und der Be-geisterung in ihr zu stabilisieren. Es gelang ihr mehr und mehr, sich ein Gespräch vorzustellen, bei dem beide Teile zufriedengestellt waren. Sie führte sechs Wochen später dieses Gespräch, wurde in eine andere Abteilung versetzt, wo sie inzwischen zur vollen Zufriedenheit ihres Arbeitgebers tätig ist.

Sie war mutig geworden durch diesen Erfolg, und wir klärten in Gesprächen ihre Ziele. Sie fand diese neuen Möglichkeiten der Selbstgestaltung und des Selbstmanagements so spannend, dass sie diese auch anderen Menschen vermitteln wollte. Um berufliche Grundlagen dafür zu legen und ihre Fähigkeiten von wissenschaftlicher Seite zu untermauern, studierte sie neben ihrem Beruf und machte kürzlich ihren Bachelor in Psychologie an einer englischen Universität.




Kapitel Ende

     Seite 118     

Yoga Webseiten | Inhaltsverzeichnis | Dieses Buch bei Amazon bestellen | Home | Impressum | Gedankenkraft | Mentale Kraefte aktivieren (Buch online lesen) | Kunst | Gesundheit | Sonstiges | Über mich | Links