Herzlich Willkommen auf Urwind.de

Mentale Kräfte aktivieren
von Ursula Windisch

Kapitel 24   Seite 119
Mobbing

Mobbing

Eine junge Frau litt unter ihrer Situation am Arbeitsplatz. Früher hatte sie eine verantwortungsvolle Position inne, doch ihr Familienstatus hatte sich geändert, und sie arbeitete nur noch Teilzeit. Durch ihre häufigere Abwesenheit fühlte sie sich ausgegrenzt. Die anderen tuschelten und brachen das Gespräch ab, wenn sie hereinkam. Oft ließen sie ihr auch absichtlich oder unabsichtlich nicht alle Informationen zukommen, die sie für ihre Tätigkeit brauchte. Sie gingen miteinander aus, ohne sie einzuladen, sie schien nicht mehr dazuzugehören und fühlte sich gemobbt.

Wir klärten zunächst einmal ihre Absichten und als sich herausstellte, dass sie gerne in dieser Firma bleiben wollte, übten wir konstruktive, das Erwünschte, das Endergebnis vorwegnehmende Vorstellungen ein, so als ob sie schon erfüllt seien.

     Seite 119     

Zeitschriften Webseiten | Inhaltsverzeichnis | Dieses Buch bei Amazon bestellen | Home | Impressum | Gedankenkraft | Mentale Kraefte aktivieren (Buch online lesen) | Kunst | Gesundheit | Sonstiges | Über mich | Links