Herzlich Willkommen auf Urwind.de

Mentale Kräfte aktivieren
von Ursula Windisch

Kapitel 42   Seite 170
Glaubenssätze

Glaubenssätze

In der Kindheit und Jugend übernehmen wir die Glaubenssätze, Einstellungen und Überzeugungen von unseren Bezugspersonen, was für diese Lebensphase sehr hilfreich ist. Wir können so in aller Ruhe aufwachsen. Später, etwa ab dem 20. Lebensjahr, ist es notwendig, diese Überzeugungen und Einstellungen daraufhin zu überprüfen, ob sie auch für unser eigenes Leben gültig sind. Tun wir das nicht, dann können sie sich sehr hinderlich auswirken. Überzeugungen bündeln das Interesse, engen es sogar mitunter sehr ein, und blenden damit andere Erfahrungen aus. Der Glaubenssatz, dass wir die Umwelt objektiv beobachten können und keinen Einfluss darauf haben, behindert uns am meisten, denn daraus folgert die Überzeugung:

Ich bin den Lebensumständen machtlos ausgeliefert!

     Seite 170     

Coaching Webseiten | Inhaltsverzeichnis | Dieses Buch bei Amazon bestellen | Home | Impressum | Gedankenkraft | Mentale Kraefte aktivieren (Buch online lesen) | Kunst | Gesundheit | Sonstiges | Über mich | Links