Herzlich Willkommen auf Urwind.de

Mentale Kräfte aktivieren
von Ursula Windisch

Kapitel 53   Seite 222
Gesellschaft

die Kunst des Gestaltens des eigenenm Lebens und darüber hinaus des Gestaltens der Gemeinschaft, in der wir leben.

Auch Beuys scheint das so zu sehen, wie aus den Beuys-Zitaten meiner Ansicht nach deutlich hervorgeht:

Er spricht vom Entstehen einer neuen Kunstdisziplin, und meint damit sicher nicht, wie es zur Zeit in Mode ist, einfach ein Umbenennen dessen, was schon da ist.


Erst das bewusste Anwenden
der wiedergefundenen Prinzipien,
in der Anbindung an die höchste Kraft,
machen aus dem Unbewussten, Beliebigen
eine wirkliche Kunst des Gestaltens.


Der Unterschied liegt in der Bewusstheit.


Der Mensch ist nicht das Produkt
seiner Umgebung,
vielmehr ist seine Umgebung ein
Produkt des Menschen.

Benjamin Disraeli

     Seite 222     

weitere Bücher | Inhaltsverzeichnis | Dieses Buch bei Amazon bestellen | Home | Impressum | Gedankenkraft | Mentale Kraefte aktivieren (Buch online lesen) | Kunst | Gesundheit | Sonstiges | Über mich | Links