Herzlich Willkommen auf Urwind.de

Mentale Kräfte aktivieren
von Ursula Windisch

Kapitel 46   Seite 185
Spirituelle Tatkraft

Spirituelle Tatkraft

(Auszug einer Kassette, die von Johannes Hossbach besprochen wurde)

"Das ist etwas mehr, als der normale Mensch unter Tatkraft versteht. Wir verstehen, was da gemeint ist, besser, wenn wir uns die vier Symbole der Alten für den Ablauf einer Tat vor Augen halten:

Luft - Feuer - Wasser - Erde

Der normale Mensch hält nur die physisch sichtbaren Taten für Tatkraft. Er sieht nicht bewusst ein, dass jede solche Tat im Geistigen unsichtbare Vorphasen hat. Zunächst einmal im Reich der Ideen, im unsichtbaren Reich des Geistes, eine Idee von der Tat. Es gibt keine Tat ohne eine vorausgegangene

Idee davon. Diese Ideen werden uns eingegeben, es sind Eingebungen und das Wort zeigt sehr schön, um was es hier geht: Eingebung, da ist ein G e b e r da, und einer, dem etwas gegeben wird. Diese Ideen kommen also aus dem Reich des Gebers, des Schöpfers.

     Seite 185     

Portale Webseiten | Inhaltsverzeichnis | Dieses Buch bei Amazon bestellen | Home | Impressum | Gedankenkraft | Mentale Kraefte aktivieren (Buch online lesen) | Kunst | Gesundheit | Sonstiges | Über mich | Links