Herzlich Willkommen auf Urwind.de

Mentale Kräfte aktivieren
von Ursula Windisch

Kapitel 15   Seite 104
Beschränkungen

Beschränkungen

Selbstverständlich können Ziele in machbare Teilziele zerlegt werden, um sie glauben zu können. Bei Arbeitsabläufen ist es unter Umständen wichtig, sich jedes Detail vorzustellen. Aber Vorsicht, und das habe ich auch erst später gelernt: Wenn wir bei unseren Zielen zu genau vorgeben, wie sie zu erreichen sind, dann beschränken wir uns wieder. Vielleicht hat das innere System viel bessere Lösungen für ein Ziel, als wir uns ausmalen können. Ich war zum Beispiel bei der Programmierung für meine Gästewohnung viel zu genau, indem ich mir jedes Detail genau vorstellte, jedes einzelne Möbelstück, die Teppiche, Pinsel und Farbe. Ich habe alles allein machen müssen. Hätte ich mir jedoch nur vorgestellt, dass alles sauber gestrichen und schon wieder eingeräumt ist, dann hätte mir vielleicht mein Inneres, das Universum oder wer immer das ist, der die Vorstellungen erfüllt, mir "zufällig" jemanden vorbei geschickt, der gerade Lust und Zeit hat, mir die Wände zu streichen oder mir wenigstens zur Hand zu gehen. Ich hatte zu begrenzt programmiert. Später habe ich es anders gemacht.

     Seite 104     

Lichtkörper Webseiten | Inhaltsverzeichnis | Dieses Buch bei Amazon bestellen | Home | Impressum | Gedankenkraft | Mentale Kraefte aktivieren (Buch online lesen) | Kunst | Gesundheit | Sonstiges | Über mich | Links